leider wieder mehr Gewicht

Neu im Forum

leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Hedda » Freitag 4. August 2017, 17:24

Hallo ihr Lieben,
leider habe ich mein Gewicht nicht geschafft zu halten. Hatte eine fürchterliche Heißhungerphase.
Nun habe ich gerade die ersten zwei Kilo runter.
Wer bewegt sich denn auch noch so um die 110 kg und hätte Lust, daß wir mal miteinander schreiben?
Liebe Grüße,
Hedda
Hedda
Einsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 23. Juni 2014, 21:28

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Möwe15 » Freitag 4. August 2017, 22:35

Hallo Hedda,
:welcome: !
Du bist also Wiederholungstäter. Toll, daß du schon zwei Kilo verloren hast.
Wünsche dir viel Erfolg, und danke, daß du bei mir vorbeigeschaut hast!
Schönes WE!
Alles Gute,
Möwe

Bild
1. Runde DAK 9.7.17 - 18.10.17: 18 Kg Abnahme
2. Runde DAK ab 6.1.18

"Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
Michael Ende
Benutzeravatar
Möwe15
Star
 
Beiträge: 331
Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 17:52

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Baschi » Freitag 4. August 2017, 22:36

Grüss dich Hedda und :welcome: (-zurück?) bei uns im Forum,
Ich beweg mich nicht mehr in den 110er aber ich gratuliere dir zu deinen ersten beiden geschmolzenen Kilos :laola: Hoffe du kannst weiter gut dran bleiben und wünsche dir ein gutes Wochenende. :zuwink:
Bild
Baschi
Star
 
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2017, 10:06
Wohnort: Schweiz

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Tyra » Samstag 5. August 2017, 07:12

:welcome: Hedda
2 Kilo sind schon super! Weiter so! Wir unterstützen uns hier gegenseitig. Meld Dich einfach in den Stübchen die Dich interessieren, dann bekommst Du auch Besuch in Deinem. Wir schaffen das alle zusammen :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3413
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Zentis » Montag 7. August 2017, 11:10

Hallo Hedda,

Ich wünsche Dir viel Erfolg :laola: Ich bin leider immer noch in der Nähe von 110. Aber das Gewicht ist hier völlig egal, hier wird jeder unterstützt.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns

Liebe Grüße Schlumpfi
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1557
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Baschi » Donnerstag 10. August 2017, 12:24

Na Hedda, darf ich mal scheu nachfragen wie es mit der Reduktion läuft? Wünsche dir eine gute Woche und liebe Grüsse :zuwink:
Bild
Baschi
Star
 
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2017, 10:06
Wohnort: Schweiz

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Hedda » Montag 14. August 2017, 11:08

Hallo,

erstmal ganz lieben Dank für alle netten Zuschriften. Das hat so richtig gutgetan.
Leider habe ich nicht weiter Erfolg gehabt.
Deshalb mache ich heute einen Tag, an dem ich nur trinke.
Bislang habe ich Tee, Wasser und Molkedrink getrunken. Ich möchte mir nachher noch Zitronenbuttermilch einkaufen.

Danke für die Nachfrage, Baschi. Ich glaube, ab heute werde ich oft hier ins Forum gehen.
Besonders dann, wenn eine Freßattacke mich packen will.

Liebe Grüße an euch alle
von Hedda :winke:
Hedda
Einsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 23. Juni 2014, 21:28

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon moviestar » Montag 14. August 2017, 12:02

Willkommen, liebe Hedda!!!
Ich sage dir, das Forum hilft!
Hier hilft man sich gegenseitig und wird gepusht!!!
Guck immer mal wieder rein, das hilft schieben!!!
Bleib auf dem richtigen Weg!!!
VG moviestar! :zuwink:
Bild

14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1625
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

Re: leider wieder mehr Gewicht

Beitragvon Loctatintoo94 » Dienstag 26. September 2017, 01:38

Zunehmen ist ja an sich nicht schlimm ... nur mittel- und langfristig sollte das natürlich nicht passieren :) Aber hey, Rückschläge sind in Ordnung ... man darf nur das Ziel nicht aus den Augen verlieren :)
Wer will, dass man ihm folgt, der muss vorausgehen.
Benutzeravatar
Loctatintoo94
Spezi
 
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 10. September 2017, 23:56
Wohnort: Seifen


Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron