Eure Meinung ist gefragt

Bitte immer mal nachschauen

Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Momo » Montag 14. Mai 2007, 10:28

Liebe Mit-Ketarier oder auch nur Leser,

heute stelle ich mal folgendes Problem zur Diskussion. Leider ist es ja doch sehr ruhig geworden in diesem Forum. Immer weniger beteiligen sich aktiv daran, stellen Fragen, beantworten sie, fühlen sich auch nur angesprochen.

Viele Neuangemeldete lesen und informieren sich, ohne aber aus ihrer Anonymität herauszutreten. Das ist sicher eine normale Entwicklung, dennoch aber traurig. Denn ein totes Forum ist nur ein Archiv, kein Forum mehr.

Ich habe überlegt, was andere Foren haben, in denen es lebt, und wir nicht.
Möglicherweise haben wir uns überlebt ?

Sollen wir so weitermachen oder sollen wir etwas ändern?
Wenn letzteres - was?

Grüße Momo
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Hamburgerin » Montag 14. Mai 2007, 11:49

Oh weia! Ich kann euch zwar sehr gut verstehen, aber ich hoffe, dass ihr weitermacht!!! Ich würde ja gerne mehr beitragen, aber dazu weiß ich einfach noch zu wenig und meine eigenen Erfahrungen versuche ich in meiner Statistik darzustellen.

Wie auch immer ihr euch entscheidet: Mir hat das Forum sehr geholfen und ich habe auf Fragen auch immer schnelle und kompetente Antworten bekommen! :tops:
Benutzeravatar
Hamburgerin
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2843
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 12:55

Beitragvon Sandmann » Montag 14. Mai 2007, 13:09

Ich fände es seeeehr schade, wenn dieses Forum untergehen würde!

Ich fühle mich in anderen LC-Foren einfach nicht wohl; da sind so viele Unterarten unterwegs und als reiner "Ketarier" wird man mitunter schon schräg angeguckt.
Ich bin in anderen Foren angemeldet wg. der Rezepte, schreibe dort aber seit Jahren nicht mehr und bin eigentlich nur noch hier unterwegs.

ICH WILL NICHT, DASS DAS FORUM AUFGELÖST WIRD!!!

Also lasst uns überlegen, was zu tun ist!!!

Ich denke mal, mit ein Grund ist vielleicht auch der Name?!
Wer kann sich unter "Ketario" schon was vorstellen?! Insider sicher, aber Neulinge? Die suchen über Google unter LC oder Atkins und kommen zu den entsprechenden Foren; ob das hier genauso klappt, wage ich zu bezweifeln. Ketario war immer ein Insidertipp und das wird uns nun scheints zum Verhängnis... :cry:
Was ich nicht essen kann, mach' ich kaputt! Bild

Bild
Benutzeravatar
Sandmann
Topper
 
Beiträge: 1618
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:03
Wohnort: von der Nahe

Don´t Panic

Beitragvon Poet » Montag 14. Mai 2007, 13:21

Sandmann hat geschrieben:Die suchen über Google unter LC oder Atkins und kommen zu den entsprechenden Foren; ob das hier genauso klappt, wage ich zu bezweifeln. Ketario war immer ein Insidertipp und das wird uns nun scheints zum Verhängnis... :cry:


Keine Angst, kein anderes Forum zum Thema hat mehr Besucher/Leser.
Es geht um die Aktivität/en...

Gruß
DerPoet :knuddeldich2:
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Beitragvon Momo » Montag 14. Mai 2007, 13:43

Es gibt schon einige Foren, die mehr Leben in der Bude haben. Und natürlich auch mehr Leser und User.

@Sandmann

Dein Einwand ist gut. Wir haben ja mehrere Namen, in denen auch lc usw. enthalten ist. Ich weiß allerdings momentan nicht, ob die auch wirklich auf das Forum umgelegt sind. Dann wäre es sicher leichter, auch für Suchende gefunden zu werden. Allerdings - an Google liegt es wirklich nicht. Wir sind sehr gut verlinkt.

Ich habe manchmal den Eindruck, dass wir einen so großen Pool an stringentem Wissen haben, dass eigentlich wenig zu fragen bleibt.

Vielleicht trauen sich manche auch nicht, immer wiederkehrende Fragen zu stellen, obwohl hier niemand niedergemacht wird.

Vielleicht fehlen auch einieg Services oder Funktionen?

Was das Tempo betrifft, hat das Forum, glaube ich, sich gut entwickelt. Jedenfalls bei mir ist es viel schneller geworden.
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Matze » Montag 14. Mai 2007, 15:44

Hallöchen Ihr lieben,

ich fände es auch schade, wenn das Forum gehen würde. Ich schaue mindestens einmal am Tag hier vorbei. Mein Forum myWorldTra.de ist auch ein Supportforum und nicht immer sehr frequentiert. Ich bin mir aber sicher, das viele dort Ihre Informationen nachlesen. Naja, frisst ja kein Brot, will sagen ist kostenlos. :pfeif: Aber ich glaube, ihr zahlt da jeden Monat was, oder? Und nicht zu wenig.

Momo, ich stelle bald ein aktuelles Bild von unserm Alex rein. Nur kämpfe ich gerade mit Trudchen, das sie mir mal die Kamera gibt und ich die Bilder zocken kann. :devilangel:

Was sicher nicht hierher gehört, mich aber trotzdem interessiert ist die Sache, was man von dem Stevia - zeugs halten soll, das bei ebay angeboten wird. Die schreiben da was von Mundhygiene. Kann man das zum Süssen nehmen? Wie sind da eure Erfahrungen?

Also macht weiter und versucht die Kosten gering zu halten.

Küsschen

Matze
http://www.die-gruene-adipositas-kur.de
Eliminiert die EINZIGE Ursache für Übergewicht und Fettsucht. Ein für alle mal. https://www.preise-check24.de
Bild
Benutzeravatar
Matze
Moderator
 
Beiträge: 3017
Registriert: Samstag 6. September 2003, 14:37
Wohnort: Stassfurt

Beitragvon Momo » Montag 14. Mai 2007, 16:26

Stevia darf nur als Pflegemittel verkauft werden. Du kannst damit süßen. Allerdings ist es gewöhnungsbedürftig. Mein Fall ist es nicht. Auch aufpassen, dass kein Alkohol drin ist.

Am besten sind eigentlich die Blätter der Pflanze. Die finde ich auch nicht eklig. Die Süßkraft der Pflanze ist enorm, ein Vielfaches höher als Zucker.

Was die Kosten betrifft - klar, die haben wir. Darum gehts aber nicht. Eigentlich mehr um Sinn oder Unsinn des Forums. :hmmmm:
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Daisy » Montag 14. Mai 2007, 19:58

Ich finds auch schade, dass hier alles eingeschlafen ist, auch wenn ich selber ja auch nicht mehr so aktiv bin wie früher einmal. Was mich betrifft, hat das zwei Gründe:

1. habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich mich überhaupt nicht mehr an LC halte (was ich fast täglich bereue, aber ich kann irgendwie die Disziplin nicht aufbringen)...

2. bin ich auch in anderen Foren aktiv (zB Herr der Ringe, SciFi,...), weshalb die Zeit, die ich dafür aufwenden kann, geringer geworden ist, weil ich sie eben aufteilen muss.

Und eigentlich gibt es auch einen dritten Grund: da ich die aktuellen Ereignisse in mein Weblog schreibe, ist auch das Bedürfnis, mich hier über Alltägliches mitzuteilen, nicht mehr so groß... Schade eigentlich.

Was kann man machen, um das Forum wiederzubeleben? Ich weiß es auch nicht, aber ich werde darüber nachdenken...
Daisy
 

Beitragvon johnny » Montag 14. Mai 2007, 20:16

Hallo, Ihr Lieben,

also daß dieses Forum den leisen Tod stirbt, das darf nicht passieren.

Andererseits denke ich mir selbst oft, daß ich eigentlich kaum Themen habe, die ich hier hereinstellen könnte und von denen ich annehme, daß sie andere Forums-Mitglieder interessieren. Ich werde aber in mich gehen und mich bessern....!
EHRLICH !!!
Liebe Grüsse - Johnny
Bild
Benutzeravatar
johnny
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4659
Registriert: Dienstag 5. August 2003, 22:06
Wohnort: Wien

Beitragvon Redschnecke » Dienstag 15. Mai 2007, 08:38

johnny hat geschrieben:Hallo, Ihr Lieben,

also daß dieses Forum den leisen Tod stirbt, das darf nicht passieren.

Andererseits denke ich mir selbst oft, daß ich eigentlich kaum Themen habe, die ich hier hereinstellen könnte und von denen ich annehme, daß sie andere Forums-Mitglieder interessieren. Ich werde aber in mich gehen und mich bessern....!
EHRLICH !!!


Ich kann mich Johnnys Meinung nur (wie so oft ) anschließen.

LG Jutta
Wenn ein Arzt hinter dem Sarg seines Patienten hergeht, so folgt manchmal tatsächlich die Ursache der Wirkung. (R.Koch)
Benutzeravatar
Redschnecke
Topper
 
Beiträge: 1938
Registriert: Dienstag 5. August 2003, 15:19
Wohnort: Speckgürtel von Berlin

Beitragvon Momo » Dienstag 15. Mai 2007, 09:21

Tja, was kann man tun? Gute Frage.

Ich habe mir mal so ein paar Gedanken gemacht.

1. Das Forum ist sehr "allumfassend". Das heißt, wir haben hier so viel Wissen gesammelt und angehäuft, das auch kaum verwäsert wird, weil wir uns brav an die dafür vorhandenen Foren zeigen, dass es - denke ich - einen hohen Nutzwert hat.

2. Man kann hier Freunde treffen und mit ihnen reden oder es auch bleiben lassen, wenn man keinen Bock drauf hat. Man weiß ja, dass sie jederzeit erreichbar sind. Das wäre ohne Forum sicher schwerer. Und auch im Leben ohne Internet würde man sich ja nicht ständig anrufen.

3. Neue Mitglieder lesen viel mit, beteiligen sich aber selten. Möglicherweise ist unser "Kern" einfach zu dicht.

Mir fehlt ein Trainingstagebuch mit Gewichtskontrolle.

So etwas gibt es bis auf zwei Foren, die ich kenne, nirgends. Beide haben nichts mit LC zu tun. Ich hätte gern so etwas.

Man gibt die Daten in seinem Weblog ein und eräkt eine grafische Ausgabe, die die Entwicklung gewichtsmäßig anzeigt, zugleich auch das Trainingsverhalten dokumentiert. Sofern es eins gibt.

Jetzt sind zwei Haken bei der Sache:

1. Bin ich die einzige, die so etwas will?

2. Das kostet Geld, weil es extra programmiert werden muss.

Der erste Haken ist der größere. Deshalb meine Frage - Würdet Ihr so etwas wollen? Könntet Ihr mit so etwas was anfangen?

Der zweite Haken ist nicht so schlimm wenn man es richtig angeht.

Am besten, Ihr äußert Euch mal zu ersterem Haken. Dann kann ich ja meine Überlegunbgen weiterführen. :winkwink:

Ich würde mich übrigens sehr freuen, wenn gerade Neulinge oder stille User hier etwas dazu sagen würden.
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Sandmann » Dienstag 15. Mai 2007, 09:57

Momo,
ich hatte mal so eine grafische Darstellung bei den Pfundsweibern, das fand ich megaschön und superpraktisch. Ist auch einfacher wie die Statistiken zu führen und diese vor lauter Text zwischendurch nicht mehr zu funden.
Fände ICH pers. mehr als praktisch!
Was ich nicht essen kann, mach' ich kaputt! Bild

Bild
Benutzeravatar
Sandmann
Topper
 
Beiträge: 1618
Registriert: Dienstag 12. August 2003, 19:03
Wohnort: von der Nahe

Beitragvon Engelsstaub » Mittwoch 23. Mai 2007, 18:54

Sandmann hat geschrieben:Momo,
ich hatte mal so eine grafische Darstellung bei den Pfundsweibern, das fand ich megaschön und superpraktisch. Ist auch einfacher wie die Statistiken zu führen und diese vor lauter Text zwischendurch nicht mehr zu funden.
Fände ICH pers. mehr als praktisch!


Ja ich kenne das auch von den Pfundweibern und finde das sehr gut.

Wie genau stellt ihr euch das vor würde gern mitmachen, nicht nur um den Forum wieder mehr Pep zu verleihen.

Mir ist aber noch etwas anderes aufgefallen. Wir sind alles Menschen die doch erstmal schauen (im wahrsten Sinne des Wortes) Dieses Forum ist relativ Farblos, die meisten Foren bemühen sich über den Bildschirm, die Farben u.a. mehr Pep reinzubringen.
Gut finde ich das die Startseite jetzt ansprechender ist ... ein guter Anfang.
Engelsstaub
 

Beitragvon Momo » Mittwoch 23. Mai 2007, 19:11

Wie meinst Du das mit den Farben?
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Toxic » Donnerstag 24. Mai 2007, 00:23

Hi
Ich war ja auch längere Zeit weg, da ich kein LC mehr gemacht hatte.
Was mich an dem Forum stört:
- Zuviele Punkte im "Menü"
Wozu brauche ich Scrabble, Spiele, Weblog News, Smilie Album, ....
- Zuviele Foren
"LC-Rezepte-Ecke & Haushaltstipps" ist so wie es ist sinnvoll
"So sind wir auch" hat mehr Bereich als benötigt! Geburtstag und Smalltalk, FERTIG
"ketario.de * Das Forum - Der Chat" hat auch zuviele Foren. Endobil und Auswärts Essen interessiert keinen.
- Die Startseite von Ketario.de ist keine gute Werbung für die Seite. Wieso sind da Buchcover? Wieso sind im Forum Buchcover? Wieso ist da ein Foto?
Auf meinem Monitor sind fast 50% des Bildschirms im Forum Menü, Buchcover und Foto.
- Wieso sind 5 Tausend animierte nervige Smileys neben dem Feld zur Texteingabe? Will ich was schreiben oder Emoticons benutzen? ÜBERFLÜSSIG und mich nervt es. Das ist Kram den Frauen benutzen! Besonders gerne in YAHOO. Ich könnte kotzen.



Ich finde, dass das Forum in keinster Weise ansprechend gestaltet ist.
Es ist unübersichtlich und man weiss kaum wo man was hinschreiben soll.
Und jetzt ohne gemein sein zu wollen, die ketario.de Startseite sieht aus wie ein Forum für Menschen die sehr viel älter sind als ich.
So sieht kein ansprechendes Forum aus um alle Altersgruppen anzuziehen.
VORSCHLAG: Auf die Startseite den Test und ein paar allgemeine Infos und einen großen Link zum Forum. Das Forum mit weniger Unterforen und ohne den ganzen Spielkram.


Just my 2 cents
Thomas


p.s. Bitte nicht angegriffen fühlen wegen dem "ältere Menschen".
Ich gehe auch "hart" auf die 30 zu. Mich stört es auch nicht mit Leuten zu schreiben die mehr Lebenserfahrung haben aber in der Werbung ist "Pro Age" noch nicht 100% etabliert. ;)
Toxic
 

Nächste

Zurück zu Willkommen * Forum-News * Anregung und Kritik * Die ketario-Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron