Eure Meinung ist gefragt

Bitte immer mal nachschauen

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Poet » Montag 7. Mai 2012, 18:55

LuPe hat geschrieben:Könntet Ihr die Möglichkeit einbauen, dass man eigene Einträge auch noch korrigieren/ändern kann, wenn bereits eine Antwort vorliegt?
Ich finde es ziemlich lästig, wenn man z.B. einen Tagesplan schreiben will, dass diese Möglichkeit nicht besteht... :thx:


Sorry, LuPe, editieren ist aus guten Gründen auf 30 Minuten beschränkt... :banned2s:
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon LuPe » Donnerstag 10. Mai 2012, 15:21

hm... na gut
aber schade, dann gibt's halt keine Tagespläne :trommel:
LuPe
Top-Star
 
Beiträge: 898
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2012, 11:31

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Gazelfe » Freitag 31. August 2012, 18:30

Ich habe mir, kurz nach der Freigabe von Stevia,2000 Stevia- Tabletten gekauft.
Auch bei e-Bay.
Die sind so groß wie normale Süßstofftabletten,und süßen auch ungefähr gleichwertig.
ICH habe damit gute Erfahrungen gemacht.
Ich esse selten Süsses,deshalb halten die sehr lange vor.
Gazelfe
Gazelfe
 

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon kiki66 » Samstag 6. Oktober 2012, 08:37

hallo,
ich vermisse eine ecke für vegetarier. besteht die möglichkeit so etwas einzubauen? hab ja selbst meine ernährung dahingehend umstellen müssen und würde mich gerne mit gleichgesinnten austauschen können. :tops:
liebe grüße
kiki
kiki66
 

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Poet » Samstag 6. Oktober 2012, 09:28

kiki66 hat geschrieben:hallo,
ich vermisse eine ecke für vegetarier. besteht die möglichkeit so etwas einzubauen?

Guggst DU:
viewtopic.php?f=38&t=8731

und
viewforum.php?f=47
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Marakin » Samstag 6. Oktober 2012, 13:28

...und schon wieder ist eine halbe Stunde verstrichen, ohne dass ich meine Werkliste für die nächste Ausstellung fertig habe, nur weil ich mich hier eingelesen habe, um von Thomas zu erfahren, dass er weiss, welchen Kram Frauen benutzen (????) ... wenn er nicht will, muss er ja nicht.

Was mir hier sehr fehlt, ist Bewusstheit für die Veränderungen auf der Welt...

Die Schumannfrequenz (etwas Wissenschaftlichess, Messbares - also keine esoterische Spinnerei) hat sich von 7,83 Hz (Stand 1987) bereits auf 16,7 Hz (Stand Mai 2012) angehoben, das Erdmagnetfeld wird schwächer (was es dem Menschen leichter macht, bisher ungenutzte Hirnregionen zu aktivieren)... der Mensch wird sich ganz neuen Herausforderungen stellen müssen...

und es geht eigentlich längst nicht mehr um das eigene Gewicht, sondern darum, ob wir weiter Mutter Erde ausbeuten wollen oder ob wir uns darauf besinnen, welche Nahrung uns wirklich ernährt...

Habe schon mal auf die "Befreite Ernährung" von Christian Opitz hingewiesen... da nimmt jeder von ganz alleine ab...

Das Echo auf solche Hinweise ist hier echt gering und scheint auch bei der Leitung nicht vorhanden zu sein, oder doch?
Schliesslich habt ihr doch für das Wissen um die Neue Medizin so viel getan... warum darf ein spirituelles Verständnis des Menschen hier nicht auch einfliessen?
Der Mensch besteht doch aus Körper, Seele und Geist (spirit) - und alle drei Ebenen sollten im Gleichgewicht miteinander sein, sonst ist nix mit Gesundheit.

By the way: Das Thema Mikrowelle hat auch so gut wie keine Resonanz und von der Leitung auch keine Unterstützung gefunden.

Ohne Spirit langweilt mich ein Forum...
(Auch wenn jeder sagt, das weiss ich doch) kurz erwähnt: Spirit ist n i c h t Intellekt, das ist nur ein Werkzeug. Der Verstand sollte unser Diener sein, und wir haben ihn zu unserem Herrscher gemacht. Daran krankt die Welt - und welche Auswirkungen diese Krankheit hat, können wir jeden Abend in den Nachrichten sehen.

Ein technischer Tip: ich fände es hilfreich, wenn alle Rubriken nach Datum sortiert wären - also die neuesten Beiträge ganz oben...

Persönlich fände ich es auch sehr schade, wenn Ihr dieses Forum nicht weiterführen wolltet... denn auch, wenn es manchem Geist bisher nur um das körperliche Leichterwerden ging, so ist das doch immerhin ein Anfang, in l(e)ichtere Dimensionen vorzudringen.

An dieser Stelle Dank an die Leitung und totale Anerkennung für Euer Engagement.

So, meine Zeit ist um - die Arbeit ruft nicht nur, sie schreit bereits!

Liebe Grüsse an alle
Marakin
Marakin
Einsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 18:25
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon SabineHartmann » Samstag 6. Oktober 2012, 14:12

von Marakin » 06.10.2012 - 20:28...und schon wieder ist eine halbe Stunde verstrichen, ohne dass ich meine Werkliste für die nächste Ausstellung fertig habe, nur weil ich mich hier eingelesen habe, um von Thomas zu erfahren, dass er weiss, welchen Kram Frauen benutzen (????) ... wenn er nicht will, muss er ja nicht.Was mir hier sehr fehlt, ist Bewusstheit für die Veränderungen auf der Welt...

oh Mann, auf welchem Dope bist du denn?
SabineHartmann
 

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Poet » Samstag 6. Oktober 2012, 14:15

Hallo Marakin :zuwink:

Marakin hat geschrieben:Was mir hier sehr fehlt, ist Bewusstheit für die Veränderungen auf der Welt...

Wer die Welt verändern will, der hat nur eine Chance:
Nur wenn Du dich selbst änderst, dann wirst Du die Welt ändern.

Aber Du meinst wohl solche Veränderungen:
Marakin hat geschrieben:Die Schumannfrequenz (etwas Wissenschaftlichess, Messbares - also keine esoterische Spinnerei) hat sich von 7,83 Hz (Stand 1987) bereits auf 16,7 Hz (Stand Mai 2012) angehoben, das Erdmagnetfeld wird schwächer (was es dem Menschen leichter macht, bisher ungenutzte Hirnregionen zu aktivieren)... der Mensch wird sich ganz neuen Herausforderungen stellen müssen...


Wenn man sich die Welt und die Menschen anschaut, muss man an dieser These zweifeln dürfen. Hirn wird (überwiegend) allenfalls kreativ genutzt, wenn man es beim Metzger/Fleischer eingekauft hat...
Marakin hat geschrieben:und es geht eigentlich längst nicht mehr um das eigene Gewicht, sondern darum, ob wir weiter Mutter Erde ausbeuten wollen oder ob wir uns darauf besinnen, welche Nahrung uns wirklich ernährt...


Wenn es denn mal so wäre.
Bei immer mehr Menschen geht es eher darum, wie man es ändern kann, dass man am Ende des Geldes immer mehr Monat übrig hat. (Das BGE wäre die vernünftigste Lösung. Nicht nur nach der Meinung von Anthroposophen...)

Marakin hat geschrieben:Das Echo auf solche Hinweise ist hier echt gering und scheint auch bei der Leitung nicht vorhanden zu sein, oder doch?


Es gibt in diesem Forum keine "Leitung", alle Fories bestimmen ihre Themen selbst.
Wenn Du ein Thema interessant gestaltest, dann besteht immer die Möglichkeit, dass sich daraus etwas entwickelt, das zum Mitschreiben und Mitdenken anregt.


Marakin hat geschrieben:Schliesslich habt ihr doch für das Wissen um die Neue Medizin so viel getan...


:dank: :dank: :dank:

Marakin hat geschrieben:
---warum darf ein spirituelles Verständnis des Menschen hier nicht auch einfliessen?

Es darf, Marakin. Ich bin Biosens...

Marakin hat geschrieben:Der Mensch besteht doch aus Körper, Seele und Geist (spirit) - und alle drei Ebenen sollten im Gleichgewicht miteinander sein, sonst ist nix mit Gesundheit.


...arbeite mit Bioenergie - und vermittle ebenfalls das "Gesunde Denken", also die Nutzung von:
Dankbarkeit - Vergebung - Annahme

Marakin hat geschrieben:Ohne Spirit langweilt mich ein Forum...


Einbringen, wecken, interessant machen... :tops:

Marakin hat geschrieben:Ein technischer Tip: ich fände es hilfreich, wenn alle Rubriken nach Datum sortiert wären - also die neuesten Beiträge ganz oben...


Haben wir - in jeder Rubrik...
...allerdings immer erst nach ein paar Standard-Tops.

Marakin hat geschrieben:Persönlich fände ich es auch sehr schade, wenn Ihr dieses Forum nicht weiterführen wolltet...


Solche Gerüchte gab und gibt es seit 10 Jahren immer wieder einmal.
Ich kann Dich beruhigen: Es sind nur Gerüchte.

Marakin hat geschrieben:An dieser Stelle Dank an die Leitung und totale Anerkennung für Euer Engagement.


:dank: :dank: :dank:
und: Nur nicht den Mut verlieren - Gelassen bleiben :zuwink:

LG
DerPoet :knuddeldich2:
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 20:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Schnucki » Samstag 6. Oktober 2012, 15:16

SabineHartmann hat geschrieben:
von Marakin » 06.10.2012 - 20:28...und schon wieder ist eine halbe Stunde verstrichen, ohne dass ich meine Werkliste für die nächste Ausstellung fertig habe, nur weil ich mich hier eingelesen habe, um von Thomas zu erfahren, dass er weiss, welchen Kram Frauen benutzen (????) ... wenn er nicht will, muss er ja nicht.Was mir hier sehr fehlt, ist Bewusstheit für die Veränderungen auf der Welt...

oh Mann, auf welchem Dope bist du denn?


:rofl: :rofl: :rofl:

Aber auch Weltfrieden, Fußnägelschneidetechniken, Aufzucht von Mückenlarven oder kalte Fusion,....
ebenso wie Frischkäseherstellung oder Hosenträgerblues ...wären einer Beachtung wert :pfeif:
Schnucki
 

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Kräutermariechen » Samstag 6. Oktober 2012, 21:39

Marakin hat geschrieben:...und schon wieder ist eine halbe Stunde verstrichen, ohne dass ich meine Werkliste für die nächste Ausstellung fertig habe, nur weil ich mich hier eingelesen habe, um von Thomas zu erfahren, dass er weiss, welchen Kram Frauen benutzen (????) ... wenn er nicht will, muss er ja nicht.

Was mir hier sehr fehlt, ist Bewusstheit für die Veränderungen auf der Welt...

Liebe Grüsse an alle
Marakin


Findest du? ..... liegt wohl daran, dass die Leute die sich hier treffen, ihren Focus hauptsächlich auf Gewichtsverlust mit allem Drum und Dran "im Plauderton" richten. Aber wenn du herumstöberst, wirst du dich wundern was du alles zu lesen bekommst und auf was für Leute du triffst. Leider wird deine persönliche Arbeit leiden, wenn du dich verzettelst.

Schönes Wochenende und lass es dir gutgehen,
:zuwink:
Marie :zuwink:
Wage zu wissen!
Ladetage 18 und 19 Juli
Start in eine leichtere Zukunft: 20 Juli
Grösse: 1,62 cm
Bild

27.11.2012 Zwischenstabi mit 74,3 Kilo
6 und 7 April 2013 Ladetage zur zweiten Runde.
am 17 Mai mit 69,2 Kilo in die Stabi
Benutzeravatar
Kräutermariechen
Topper
 
Beiträge: 1181
Registriert: Montag 16. April 2012, 18:10
Wohnort: im Norden, zwischen den Meeren

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon fsdicki » Dienstag 13. November 2012, 12:36

Hallo liebe Momo,
Du sprichst bei Deiner Frage nur Mit-Ketarier an, dürfen sich DAK´s auch beteiligen? Ich bin einfach mal so frei...Ich hatte bei einigen Fragen die ich im Forum gestellt habe auch mehr Resonanz erwartet. Aber entweder macht keiner mehr die Kur, oder es gibt keine Fragen mehr, was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann. Was ich ein bißchen vermisse, sind die aktuellen Wasserstandsmeldungen. Also: "Wie geht´s mir im Moment bei der Diät...", "..hat einer ein neues Rezept...?" "Hat jemand Erfahrungen mit...?". Die alltäglich anfallenden Probleme würde ich in einem solchen Forum erwarten.

Liebe Grüße, fsdicki
fsdicki
 

Re: Eure Meinung ist gefragt

Beitragvon Judith2603 » Donnerstag 23. Mai 2013, 13:48

Hallo Ihr Lieben,

ich bin noch ganz neu hier, aber möchte nicht nur anonym mitlesen oder als Geist hier durch das Forum fliegen, sondern schon aktiv sein. Ich mache schon sehr, sehr lange LowCarb, mal weniger Erfolgreich, mal mit ein bisschen mehr Erfolg. Durch eine gute Freundin bin ich zu Euch gestoßen und beschäftige mich gerade intensiv mit DAK. Ursprünglich wollte ich in Richtung Magenbypass oder Schlauchmagen gehen, aber meine Freundin Dunja hat mich überzeugt, das DAK eine bessere Alternative ist.

Da ich aber überhaupt keine Erfahrung mit DAK habe, werde ich Euch bestimmt mit Fragen löchern und Euch garantiert öfter mal nerven, da ich immer alles ganz genau wissen möchte!

Und ich freue mich schon jetzt auf einen regen und interessanten Austausch, auf viele Tipps und darauf Eure Erfahrungen zu teilen und neue Kontakte zu knüpfen!!
Judith2603
 

Vorherige

Zurück zu Willkommen * Forum-News * Anregung und Kritik * Die ketario-Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron