Das ketario-Buch - seit November 2003 im Handel

Bitte immer mal nachschauen

Re: Rezepte ohne Nährwertangaben!

Beitragvon Poet » Freitag 25. März 2005, 17:51

Herzlich Willkommen,

vielleicht stellst Du dich ja in der Rubrik "Vorstellungen" mit ein paar persönlichen Daten
und deiner Motivation (was dich zu LC "treibt") vor.
hanni88 hat geschrieben:Hallo!
Bin noch neu hier.Habe das Buch bei amazon gekauft und festgesellt:
Rezepte sind ohne Nährwertangaben! :deal:
Zur Einleitung auf dieses Thema war das Buch mit den Fallbeispielen ganz gut.Ich frage mich nur ob alles stimmt!

:appl:


Wir hielten/halten eine Nährwertangabe nicht für notwendig,
weil das bei ketogener Ernährung eigentlich unwesentlich ist.

Ob "das alles stimmt" kann dir natürlich niemand beschwören,
aber: wir sind sicher, dass es stimmt, weil wir die Menschen kennen,
und die Interviews entsprechend geführt haben.
Was genau scheint dir "unglaublich"?

Willkommensgrüße
DerPoet
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 21:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Nährerte?

Beitragvon hanni88 » Freitag 25. März 2005, 18:38

Hallo
Die Nährwerte nicht aber die KH``s sind doch wichtig oder?

Bezug "Das Buch"

Meine Beweggrüde für das Forum ließt Du in der Vorstellung oder
kurz "Viele Diäten ohne dauerhaften Erfolg z.Z 130 KG/183cm aber Nichtraucher!

Bis Bald :schwitzsch:
Bild

Info über PN oder unter
pinkponk@freakmail.de
Benutzeravatar
hanni88
Einsteiger
 
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 25. März 2005, 16:55
Wohnort: Braunschweig Umgebung

Beitragvon Lamoura » Freitag 25. März 2005, 18:49

Die Nährwerte sind für uns nicht so wichtig. Wir achten darauf wenig KH zu essen. Den meisten gelingt es allein dadurch abzunehmen ohne die Calorien zu zählen. Probier es aus.
Ich habe hier noch keinen Erfahrungsbericht von einem Mann gelesen, der mit KH-reduktion nicht abgenommen hat. Frauen habens da manchmal schwerer.
Liebe Grüße Lamoura
Lamoura
Topper
 
Beiträge: 1329
Registriert: Samstag 22. Mai 2004, 20:46
Wohnort: Niederlausitz

Vorherige

Zurück zu Willkommen * Forum-News * Anregung und Kritik * Die ketario-Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast