Isi beginnt ihren neuen Weg

Tagebücher

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon moviestar » Donnerstag 2. Februar 2017, 10:17

Das hört sich doch toll an bei dir! Wunderbare Aussichten!!! :thumright:
Bild

14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1625
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Zentis » Donnerstag 2. Februar 2017, 13:15

Super Isi :laola:

:rofl: :rofl: :rofl: in eine 42 würde ich wahrscheinlich bis zu den Knien reinpassen :rofl:

Liebe Grüße Schlumpflippe
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1557
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 2. Februar 2017, 14:51

Das ist doch super wir es bei dir läuft. Genau das denke ich auch wenn der Frühling kommt sind wir schmäler wie jetzt :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2048
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Halbmond » Donnerstag 2. Februar 2017, 15:11

Schlumpflippe hat geschrieben:
in eine 42 würde ich wahrscheinlich bis zu den Knien reinpassen :rofl:



:rofl: :rofl: :rofl: ich auch :rofl: :rofl: :rofl: . Vor allem, weil mein aktuelles Gewicht halt so überhaupt nicht zu meiner aktuellen und bleibenden Körpergröße von 1,62 cm passt :rofl: :rofl: :rofl:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. Monat: -6,4 kg
2. Monat: -0,3 kg
3. Monat: -1,5 kg
4. Monat: -0,4 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Zentis » Donnerstag 2. Februar 2017, 16:20

Was soll ich den sagen mit meinen 1,60 m :rofl: :rofl: :rofl:
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1557
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Lissy » Donnerstag 2. Februar 2017, 17:37

Hallo Isi,

:laola: :laola: Glückwunsch zur Abnahme :laola: :laola:

Wie Presswurst :rofl: :rofl: :rofl: Bald rutscht die Pelle :rofl: :rofl: :rofl:

Wünsche Dir einen erfolgreichen Schmelztag

Lissy
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2096
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Isi » Samstag 4. Februar 2017, 08:37

Guten Morgen zusammen,

ich wünsche euch einen schönes Wochenende. :zuwink:


Wie manche sicher bemerkt haben, bin ich zwar wieder hier, lese und poste aber nichts oder selten bei anderen.
Dazu fehlt mir zur Zeit die Lust.

Wird vielleicht wieder anders.

So heute 91.
Die 8 werde ich bald feiern können.

Viele Grüße

Isi
Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

Bild

NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
ohne Globulis
Benutzeravatar
Isi
Topper
 
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
Wohnort: Tauberfranken

Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

Beitragvon Pet er » Samstag 4. Februar 2017, 13:13

Hallo Isi, :kuss:
Du bist große Klasse ! :thumright: Weiter so ! :laola: :laola: :laola:

Schönes Wochenende ! :laola: :laola: :laola:

Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2828
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Flausi » Montag 6. Februar 2017, 11:44

    Hallo Isi. Wie schön dass Du die kleinere Grösse anziehen kannst. Und die 8 hockt auch schon vor Deinem Stübchen. Weiter so :laola:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Isi » Donnerstag 9. Februar 2017, 15:58

    Huhu zusammen

    Nullrunde diese Woche mit einem mittleren Fressanfall am Dienstag und Brot zum Abendessen gestern.

    Ich vermisse es wieder so.

    Morgen backe ich mir EiweißBrot.

    Liebe Grüße und Krönchen geraderücken.

    Isi
    Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

    Bild

    NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
    ohne Globulis
    Benutzeravatar
    Isi
    Topper
     
    Beiträge: 1286
    Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
    Wohnort: Tauberfranken

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon moviestar » Donnerstag 9. Februar 2017, 21:05

    Du packst das Isi!
    Nicht nachlassen!!!
    Bild

    14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
    02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
    moviestar
    Topper
     
    Beiträge: 1625
    Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Flausi » Freitag 10. Februar 2017, 07:58

    Isi, bleibt dran. Es gibt immer Rückschläge, aber die machen uns nur stark :partyhaha:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Isi » Freitag 10. Februar 2017, 08:13

    Huhu zusammen,

    danke für eure Unterstützung.

    Tatsächlich war heute 0,5 KG weg, zählt ja auch noch fast.

    Der Trend ist sinkend und das ist das was zählt, Hosen kneifen nicht mehr und ich fühle mich von dem her sehr viel wohler wieder.

    Leider haben mich zur Zeit Vorwechseljahre Probleme voll im Griff die kein Mensch braucht. Aber auch das wird wieder.

    Nun ist die U9 fast zu greifen und das motiviert mich doch sehr.

    Ich werde heute auf jeden Fall zwei Rezepte raussuchen, denn ich esse einfach zu einseitig dafür esse ich große Portionen, brauch das einfach. :pfeif:

    Zum Glück liebe ich immer noch meinen Quark mit Obst zum Frühstück und auch der Milchkaffee schadet mir nicht beim DaKeln.

    Ist halt jeder anders.

    Wünsche euch ein schönes Wochenende.

    :zuwink: Gruß Isi
    Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

    Bild

    NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
    ohne Globulis
    Benutzeravatar
    Isi
    Topper
     
    Beiträge: 1286
    Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
    Wohnort: Tauberfranken

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Lissy » Freitag 10. Februar 2017, 08:19

    Guten Morgen Isi,

    Oh dann können wir uns die Hand geben. :hide: Ich leide auch momentan unter den Vorwechseljahren. :motz:

    :laola: :laola: Glückwunsch zur Abnahme :laola: :laola:

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende :kuss:

    Lieben Gruß
    Lissy
    Restart 19.02.2018
    112,0 kg
    1. Monat = -3,6 kg
    Lissy
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

    Re: Isi beginnt ihren neuen Weg

    Beitragvon Tyra » Freitag 10. Februar 2017, 08:21

    Genau, Isi! :thumright: die UNE ist zum greifen nah! Spätestens nächste Woche hast Du sie! :flower:
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3413
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

    VorherigeNächste

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

    cron