Das wird mein Jahr!

Tagebücher

Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Samstag 14. Januar 2017, 11:37

So, wir schreiben heute den 14.1.2017 und ich habe heute meinen ersten Ladetag.
Globulis wurden gelutscht und Brötchen gefrühstückt!
Habe gar keine richtige Lust das Essen noch zu genießen, aber gut.
Versuche es auszunutzen!
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon leaelk » Samstag 14. Januar 2017, 13:47

Wünsche Dir ganz viel Erfolg!
Und hier einen guten Austausch
leaelk
Topper
 
Beiträge: 1529
Registriert: Dienstag 29. Mai 2012, 20:04

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Tyra » Samstag 14. Januar 2017, 16:05

Fröhliches Laden :flower:
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Start und viel Erfolg! :flower: :flower: :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3093
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Sonntag 15. Januar 2017, 11:31

Danke leaelk und Tyra!
Ich hoffe hier auch auf die nötige Motivation wenns harkt und ans durchhalten geht und einfach so!
Heute 2. Ladetag. Noch einmal selbstgebackene Brötchen genossen.
Das sieht am nächsten WE dann anders aus...
Gerade einen ausgiebigen Schneespaziergang mit Kindern und Hund gemacht mittels Schlitten und Kinderwagen.
Schön wars!
Einen tollen Sonntag euch!
Und morgen gehts dann richtig los!!! :thumright:
Eure, momentan hoch motivierte, moviestar!
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Flausi » Montag 16. Januar 2017, 07:46

Heute gehts los, endlich bist Du am Start :laola: Und ja, hier kriegst Du Motivation, Tritte in den Hintern und Trost. Was Du grad brauchst :zuwink: Guten Start und auf in den Kamf
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4084
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Montag 16. Januar 2017, 11:03

Hey, danke Flausi! Das ist gut so!

Heute der erste "richtige" Tag!
Gewichtsmäßig genau das gleiche wie vor den Ladetagen! Dabei gab es Sa noch Pommes und gestern Pizza... und morgens jeweils Brötchen... na ja, ist ja gut so!
Soeben habe ich meine erste Mahlzeit verputzt! Es gab Hähnchen mit Tomate und Basilikum! Lecker!
Aber statt bin ich noch nicht... na ja, erst mal Haushalt, das lenkt ab. Und nachher dann Käffchen und evtl n Apfel. Mal gucken.
Eine Flasche Wasser ist auch schon so gut wie weg. Und mein Tee ist auch angekommen.
Da warte ich aber noch etwas mit...
Einen guten Tag, viele Grüße!
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Flausi » Montag 16. Januar 2017, 11:30

Na das klingt schon mal gut. Ja die ersten zwei Tage waren bei mir auch immer die schwierigsten, bis sich alles eingependelt hat. Apfel geht bei mir nicht, bin allegrisch :hide: Dafür gönne ich mir ab und an etwas Beeren in Joghurt zum Nachtisch :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4084
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Dienstag 17. Januar 2017, 10:56

So, heute Tag zwei.
Und belohnt wurde ich mit 1,6 KG minus. Da will ich mal mit zufrieden sein!
Bilde mir schon ein die Hose sitzt lockerer! :rofl:

Heute morgen gabs ne 3/4 Kohlrabi, das andere 1/4 hat mein Sohn mit zum Kiga bekommen.
Mittag ist vorbereitet, es gibt für uns alle die Hackbällchen aus Matzes Buch. Dazu mache ich Blumenkohl und für meine Männer noch Kartoffeln.
Zum Abend werde ich den Rest Basilikum Hähnchen von gestern essen. So der Plan...

Flausi, mmmhhh, Joghurt mit Beeren klingt auch gut!
Habe gestern noch ein Rezept für einen Auberginenauflauf bekommen. Hört sich super an. Ist allerdings mit Mozzarella und Schafskäse... hat aber gute Werte,
295 kcal, 20gEW, 21g F, 7g KH
Nun die Frage ob das zuviel Fett ist...
Viele Grüße!
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Schlumpflippe » Dienstag 17. Januar 2017, 12:10

Hallo ,

Das ist doch ein super toller Start! :laola:

Viele Grüße

Zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
Benutzeravatar
Schlumpflippe
Topper
 
Beiträge: 1425
Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Flausi » Dienstag 17. Januar 2017, 15:16

21 gramm Fett sind definitiv zu viel. Es sollten nicht mehr als 3 gramm/100 sein. Aber es gibt Käsescheiben mit 5% Fett, oder Du nimmst Harzer oder Quäse, dieb liegen voll in der Bilanz. Du kannst auch 0,2 % Frischkäse von Exquisa nehmen, den nimm ich um alles mögliche zu ersetzen (Butter, Sahne, Käse.... :rofl: ) Neulich hab ich etwas Brühe mit Frischkäse gemischt, und eine Scheibe von dem 5%er rein geraspelt. Das war dann meine Béchamel auf der Zucchinilasagne :mjam:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4084
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Mittwoch 18. Januar 2017, 11:53

Huhu!
Was für ein Tagesstart!
Gleich ne Schnapszahl am Morgen!
111,1!!!! :partyhaha:
Da freu ich mich sehr drüber!
War gestern Abend auch noch außer Haus, und habe brav nur drei Gläser Wasser getrunken!!
So kanns weiter gehen!
Heute früh gabs n Apfel und Käffchen, allerdings mit gut Milch. Ist nicht optimal, aber ohne geht gar nicht...
Dafür hat die nur 1,5% Fett...
Heute Mittag wirds das Hähnchensüppchen von Sandrinchen geben und abends nochmal die Hackbällchen von gestern!
Einen schönen Tag!! :zuwink:
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Mittwoch 18. Januar 2017, 11:55

Danke Flausi, werde nochmal überlegen wie ich das Rezept gut abändern kann.
Auf dieser fddb Seite muss ich mich erst mal zurecht finden, aber ne coole Sache ist das ja! ... und vor allem mal Zeit haben da zu gucken.
VG
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Tyra » Mittwoch 18. Januar 2017, 13:37

:laola: na guck! Da rappelt es doch schon super nach unten! Weiter so :partyhaha: :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3093
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon Flausi » Mittwoch 18. Januar 2017, 14:03

Na wenn DAS kein Start ist :partyhaha: Weiter so, und Du findest Dich da schon noch rein :thumright:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4084
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Das wird mein Jahr!

Beitragvon moviestar » Donnerstag 19. Januar 2017, 09:34

Danke euch!
Heute ist schon der 4.Tag DAK.
Läuft immer noch gut.
Waage sagt minus 100g. Nicht die Welt, aber Kleinvieh macht auch mist!
Heute mittag wirds wieder vom Hähncheneintopf geben und abends wahrscheinlich Kochschinken mit Spargel. Daraus mache ich mir Röllchen glaube ich.
Mal sehen.
Muss eh noch n Plan für die nächsten Tage machen und einkaufen.
Einen sonnigen kalten Tag euch! VG
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Nächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 11 Gäste