HCG-Junkie reloaded! oder....

Tagebücher

Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

Beitragvon kiki66 » Samstag 12. August 2017, 17:03

Tyra hat geschrieben:
kiki66 hat geschrieben:UNSERE beiden kennen alle fakten :gun: jedem allein wäre vielleicht noch beizukommen, aber beiden zusammen, das kannste vergessen.

Sorry :kuss: ich wollte nicht unterstellen das Ihr nicht alles versucht habt zu vermitteln. Ich wollte eher tiefes Verständnis für die prikäre Lage übermitteln. :kuss:


um gottes will, das hatte ich auch nicht anders aufgefasst :kuss:

ist halt ein sehr heikeles thema....
viele grüße
kiki


Bild

Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
Benutzeravatar
kiki66
Top-Star
 
Beiträge: 646
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
Wohnort: Rheinland

Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

Beitragvon kiki66 » Samstag 12. August 2017, 17:06

so... bin froh, wenn die rumfresserei wieder vorbei ist. wobei.... vanilleeis mit sahne und kernöl echt eine süße offenbarung ist :kotau:

nachher gibt´s noch einn bisschen käse und ein paar nüße. aber morgen geht´s wieder rund! 75 ich koooommeeeeee :cool2:
viele grüße
kiki


Bild

Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
Benutzeravatar
kiki66
Top-Star
 
Beiträge: 646
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
Wohnort: Rheinland

Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

Beitragvon Pet er » Samstag 12. August 2017, 18:36

kiki66 hat geschrieben:so... bin froh, wenn die rumfresserei wieder vorbei ist. wobei.... vanilleeis mit sahne und kernöl echt eine süße offenbarung ist :kotau:

nachher gibt´s noch einn bisschen käse und ein paar nüße. aber morgen geht´s wieder rund! 75 ich koooommeeeeee :cool2:

Hallo Kiki, :kuss:
mich kannst Du noch verführen. :mjam: Ich bin noch nicht lange dabei. :rofl: :rofl: :rofl:

Haupsache, es geht Dir wieder etwas besser. :kuss:

Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2325
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

    Beitragvon Baschi » Samstag 12. August 2017, 20:09

    Dann let's go für die 75 liebe Kiki :laola:
    Bild
    Baschi
    Star
     
    Beiträge: 441
    Registriert: Donnerstag 9. Februar 2017, 09:06
    Wohnort: Schweiz

    Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

    Beitragvon kiki66 » Sonntag 13. August 2017, 08:06

    die beiden ladetage bringen ein plus von 2.1kg auf der waage. prost mahlzeit :schwitz: :pfeif: :schwitz:
    ein rumpelbauch hab ich auch. gut das es ab heute vorbei ist. :kotau:
    heiter weiter richtung 75kg :sunny:
    viele grüße
    kiki


    Bild

    Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
    Benutzeravatar
    kiki66
    Top-Star
     
    Beiträge: 646
    Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
    Wohnort: Rheinland

    Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

    Beitragvon Pet er » Sonntag 13. August 2017, 08:51

    Liebe Kiki, :kuss:
    es wird schon wieder, nur jetzt dauert es mindestens zwei Tage bis das Wasser verschwindet. Du hast Deine KH Speicher jetzt aufgefüllt, und dort wird viel Wasser gespeichert, und etwas Salz hast Du auch sicher noch reingestopt. :hide: Deshalb mache ich meine Ladetage nur mit Eiweiß ohne KH. :oops: Sonst habe ich nachher Kopfschmerzen, wie kriege ich diese zwei Kilo schon wieder weg. Es wird aber trotzdem funktionieren, aber Du mußt bis Mittwoch warten bis es so weit ist. Trotzdem denke ich, dass wir diese Woche noch die 7 sehen können. :laola: :laola: :laola:

    Weiterhin frohes schmelzen und einen schönen Sonntag... :laola: :laola: :laola:

    Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2325
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon kiki66 » Sonntag 13. August 2017, 10:04

      mach mir keine sorgen bzgl. der 2 kilo wasser. hab ja keine 14.000 kcal verdrückt :rofl:

      ich bin von oben bis unten voller wasser. meine finger tun so weh, das sich hier kaum tippen kann... es gibt heute eh kaum ein körperteil, das nicht weh tut. die ladetage haben mir eine "neue" erkenntnis gebracht. sooo lecker ist das alles gar nicht mehr, wenn man erst einmal den zuckerteufel besiegt hat. okay, beim eis mach ich eine ausnahme, wobei sich dies auch sehr lecker lc zaubern lässt (für die zeit danach...) aber pizza und co... ernsthaft, auf getreide kann ich locker verzichten. :mjam:

      heute gibt´s steak von grill mit krautsalat vom spitzkohl. zum frühstuck hatte ich einen joghurt mit himbeeren. ab heute halte ich -wenn möglich- auch wieder 16:8 ein.
      viele grüße
      kiki


      Bild

      Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
      Benutzeravatar
      kiki66
      Top-Star
       
      Beiträge: 646
      Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
      Wohnort: Rheinland

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon Mamadick » Sonntag 13. August 2017, 10:14

      Oh man Kiki, da habt ihr echt ein riesiges Päckchen zu tragen. :sad: Leider ist es immer schwer, von außen Ratschläge zu geben. Ich kann nur berichten, dass die Oma vom Gatten auch nie ins Pflegeheim wollte, irgendwann musste sie in die Kurzzeitpflege, weil die Schwiegies im Urlaub waren. Dort gefiel es ihr so gut, dass sie dort bleiben wollte. Es klappte auch ziemlich zeitnah mit einem festen Platz. Seitdem ist sie dort, ihr gefällt es richtig gut und sie genießt sichtlich ihre Zeit dort. Nächsten Monat wird sie 101. :thumright:
      Ich hoffe für euch, dass ihr eine geeignete Regelung zusammen findet bzw. es euch nicht über den Kopf steigt. Genießt deshalb die Auszeiten mit dem Rad und der Fellnase. :kuss:

      Futter für heute klingt lecker...einen super guten Start wünsche ich dir. Schnapp dir die 75 :kuss: :partyhaha: .
      Liebe Grüße Anja


      Bild

      Wie ich das so sehe, bin ich einfach nur zu klein für mein Gewicht.
      Benutzeravatar
      Mamadick
      Topper
       
      Beiträge: 1683
      Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 15:59
      Wohnort: Sachsen

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon Möwe15 » Sonntag 13. August 2017, 12:12

      kiki66 hat geschrieben:UNSERE beiden kennen alle fakten :gun: jedem allein wäre vielleicht noch beizukommen, aber beiden zusammen, das kannste vergessen.


      Das klingt nach intensiven Einzelgesprächen... :rofl:
      Passt auf, daß ihr euch gut um euch kümmert ud irgendwann wird es eine Lösung geben!
      Alles Gute,
      Möwe

      Wenn das Ziel erreicht ist, kann ich fliegen! ;)

      Bild

      "Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
      Michael Ende
      Benutzeravatar
      Möwe15
      Foren-Profi
       
      Beiträge: 109
      Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 16:52

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon kiki66 » Sonntag 13. August 2017, 16:18

      so, genug gejammert. von selbstmitleid wird bekanntlich ja auch nichts besser :hide:

      futtertag ist gut gelaufen:

      Brennwert 2350 KJ (561 kcal)
      Fett 15,3 g
      Kohlenhydrate 20,9 g
      davon Zucker 17,8 g
      Protein 82,4 g

      16:8 schaffe ich heute noch nicht, trink nämlich gleich noch meinen shake. :partyhaha:
      viele grüße
      kiki


      Bild

      Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
      Benutzeravatar
      kiki66
      Top-Star
       
      Beiträge: 646
      Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
      Wohnort: Rheinland

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon einfachich » Sonntag 13. August 2017, 17:57

      Von zwei Freunden von uns jeweils, die Mutter, wollten auch nie in ein Pflegeheim. Frau schafft ja alles noch allein. Die Kinder alle vollzeit berufstätig. Nur mit einer kleinen List sind beide jetzt in einem Pflegeheim. Beiden gefällt es super und sind wieder voll aufgeblüht. Es geht ihnen super. Auch für die Nerven der Kinder war es eine der besten Entscheidungen.
      Ist ja nicht so, dass sie dahin abgeschoben werden. Sie werden besucht, am Wochenende oder zu Familienfeiern geholt.
      Dort sind sie unter gleichaltrigen... Fühlen sich wohl. Oftmals haben sie sogar keine Zeit für Besuche, weil der Spielenachmittag oder was auch immer ruft.
      Klar ist es eine schwere Entscheidung...aber an die eigenen Nerven muss man wohl auch denken.

      Habt ihr euch diesbezüglich schonmal umgesehen oder ist das auf keinen Fall eine Option?
      LG von Peggy

      erfolgreich 10 kg weggedakelt 2012 über die Jahre nicht gehalten....
      Benutzeravatar
      einfachich
      Foren-Profi
       
      Beiträge: 133
      Registriert: Sonntag 8. November 2015, 11:37

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon Mamadick » Sonntag 13. August 2017, 18:12

      kiki66 hat geschrieben:so, genug gejammert. von selbstmitleid wird bekanntlich ja auch nichts besser :hide:

      futtertag ist gut gelaufen:

      Brennwert 2350 KJ (561 kcal)
      Fett 15,3 g
      Kohlenhydrate 20,9 g
      davon Zucker 17,8 g
      Protein 82,4 g

      16:8 schaffe ich heute noch nicht, trink nämlich gleich noch meinen shake. :partyhaha:


      P E R F E K T !!!! :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:
      Liebe Grüße Anja


      Bild

      Wie ich das so sehe, bin ich einfach nur zu klein für mein Gewicht.
      Benutzeravatar
      Mamadick
      Topper
       
      Beiträge: 1683
      Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 15:59
      Wohnort: Sachsen

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon kiki66 » Montag 14. August 2017, 06:56

      -1.5kg :partyhaha: 80.8kg somit nur noch 600g über ticker

      konnte absolut nicht einschlafen... bis 3 uhr war ich wach und so fühl ich mich auch. verdammter mist :motz: :motz: :motz:
      viele grüße
      kiki


      Bild

      Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
      Benutzeravatar
      kiki66
      Top-Star
       
      Beiträge: 646
      Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
      Wohnort: Rheinland

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon moviestar » Montag 14. August 2017, 13:12

      Schlafmangel ist übel... oh ja..., aber minus 1,5 sind doch schon mal wieder ein guter Durchstart und ein verdammt richtiger Weg in die passende Richtung!!! :laola: :laola:
      Aber mal ne Frage... bei Tyra erwähntest du was von Holland und Hund... hast du da n guten Tipp?
      Waren vor 2 Jahren da im Sommer, aber da gab es so gar nix..., also nur so ne Anlage von FeWo wo wir waren, zum Strand mussten wir über einen riesen Berg, und sonst gabs da nix. Nicht dass ich viel Action im Urlaub brauche, aber son Fischbrötchen und n bischen Klüngelläden sind schon was.
      Außerdem ist etwas für die Kids nah bei auch ganz schön. Überlegen nämlich für nächstes Jahr im Sommer... halt wegen Kids und Hund.
      Und Nord oder Ostsee ist im Sommer mit Hund so doof. Mag sie auch nicht den ganzen Tag in der FeWo lassen..., und Hundestrand mit den Kids..., na ja, ist halt auch immer so überlaufen.
      Vielleicht hast du ja ne Idee ;-)))
      Bild
      moviestar
      Topper
       
      Beiträge: 1300
      Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

      Re: HCG-Junkie reloaded! oder....

      Beitragvon kiki66 » Montag 14. August 2017, 13:40

      wo wart ihr denn?

      ich mag die Ecke um Domburg gerne Oostkapelle, Westkapelle... dort waren wir immer regelmäßig zu Tagesausflügen. Da ist es wirklich sehr schön. Dann Bresgens, insbesondere find ich Sluis echt nett.
      Meine Freundin hat ein Haus in Brouwershaven, da wollen wir jetzt mal hin... inzwischen haben wir ja ein Wohnmobil, mit dem waren wir aber bisher noch nicht in Holland...
      viele grüße
      kiki


      Bild

      Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
      Benutzeravatar
      kiki66
      Top-Star
       
      Beiträge: 646
      Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:15
      Wohnort: Rheinland

      VorherigeNächste

      Zurück zu hcg * Erfahrungen

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste