Maarika - und die Stabi...

Tagebücher

Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Maarika1984 » Sonntag 11. März 2012, 17:52

Soooooo da wäre ich, erster Tag in der Stabi.....soll ich mich nochmals vorstellen? :rofl:

Also ich sage euch, gestern Abend und Nacht (der zweite Tag ohne HHCG) waren hart, ich hatte soooo Hunger, Pickel sprossen, war unruhig, total rastlos und ich ziehe den Hut vor mir (schön eingebildet, he?;)) dass ich nichts gegessen habe...

Heute Morgen war ich dann tatsächlich auch nur noch 62.9 Kilo schwer, habe mich auch nur noch wie Haut und Knochen gefühlt..*lach*..und dann habe ich mein erstes Rührrei mit 2 Eiern (GANZE), Vollrahm, Reibkäse, Kokosöl und Lachs gegessen, aber ich war derart hungrig, dass ich nachher noch hätte weiter essen können. Habe ich aber nicht gemacht, musste nämlich zum Fett-Mess-Termin ins Fitnesscenter...und das was da herauskam, hat dann alles wett gemacht: Ich habe sage und schreibe 6 Kilo Fett verloren!!!!!! Und das meiste am Rumpf...ich bin jetzt in allen Bereichen in der grünen Mitte UND das beste war: ICH HABE KEINE MUSKELN VERLOREN, NICHT MAL EIN BISSCHEN!!!! Nur Fett ist weggegangen und natürlich Gewicht...das hat mich so aus dem Häuschen gehauen, dass ich dem Fitnessinstruktor fast um den Hals gefallen bin, hatte nämlich wegen meiner Schwabelbeine Angst, dass ich alles Muskel eingebüst habe...

Ich habe jetzt auch nur noch 23% Körperfett!!!! WOW, WOW, WOW...

Ihr merkt schon, ich bin nicht ganz normal :rofl: :rofl: Auf jeden Fall hält DAK in allen Bereichen was es verspricht, DANKE Matze...

Und jetzt zu meinem 1. Stabi-Tag:

Ich gehe mit 63.5 (1. Tag ohne HCG) oder 64 Kilo (letzter TAG mit HCG) in die Stabi....und das gilt es nun zu halten....

Gegessen habe ich bis jetzt:

Morgen:
2 Eier
2 tl Kokosöl
100 gr. Champignons
30 gr. Vollrahm
30 gr. Reibkäse
40 gr. Wildlachs
Kaffee

Mittags:
170 gr Hohrückensteak (mjam)
Grosser grüner Salat
30 gr. Feta
100 gr. Gurken
5 grüne Oliven
2 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig

Nachmittag:
2 tl. Kokosmus

Abends gibt es:
4 Pouletflügeli
Salat und Avocado
Olivenöl-Balsamico-Dressing

Ich werde versuchen mich nach meinem Hunger zu orientieren, heute ist der gross, aber ich denke dass es die letzten 2 Tage sind, die voll strapaziös waren, wäre fast verhungert :schwitz: :hide:

Nervös bin ich auf jeden Fall, was die Waage morgen zeigt...ich weiss, dass ich hier so tolle Vorbilder habe, aber man hat bei sich selber halt trotzdem Angst...

Mache ich alles soweit richtig?

Ich hoffe, dass ihr einen wunderschönen Tag gestern hattet und freue mich das nächste Mal dabei zu sein:)
Bild

Gewicht letzter Tag HCG-Einnahme am 08.03.2012: 64 Kilo

Maarika's Erfahrungen P2
Maarika - und die Stabi...
Benutzeravatar
Maarika1984
Topper
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 14:03

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon bijoumonique » Sonntag 11. März 2012, 17:54

ERSTER!!!!!!!! :laola: :laola: Herzlichen Glückwunsch zur erreichten Stabiphase. Das wird bestimmt ein Spaziergang für dich!

Alles Libe und alles Gute von mir :flower:
Liebe Grüße Moni

Ich bin endlich auf dem richtigen Weg, genau wie alle anderen hier!!!

Bild

1. Woche: - 3,7 kg
2. Woche: - 1,9 kg
3. Woche: + 0,5 kg
4. Woche: - 0,7 kg
5. Woche: - 0,6 kg
6. Woche: -0,3 kg
Benutzeravatar
bijoumonique
Topper
 
Beiträge: 1428
Registriert: Montag 9. Januar 2012, 20:31
Wohnort: Wesseling (Köln)

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Poet » Sonntag 11. März 2012, 17:55

Das hast Du schön geschrieben :tops: :rofl: :kuss:
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10202
Registriert: Montag 4. August 2003, 21:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Hamburgerin » Sonntag 11. März 2012, 17:56

:laola: Wie geil ist das denn mit dem Messen? :laola:

Süße. ich wünsche Dir eine leckere Stabizeit :kuss:
Gewicht für die Stabi am letzten HHCG Tag (15.02.2012)
58,8 Kg

Kleine Nachrunde im Januar 2013: Mit 57,6 Kg am 25.01.2013 in die Stabi

Hier habe ich gedakelt
viewtopic.php?f=38&t=6285&start=645
Benutzeravatar
Hamburgerin
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2843
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 13:55

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Maarika1984 » Sonntag 11. März 2012, 17:59

Danke an alle :thx: :thx: :thx: :thx:

@Hamburgerin: Sieht mein Essensplan Tag 1 konform aus? :hide: :kuss:
Bild

Gewicht letzter Tag HCG-Einnahme am 08.03.2012: 64 Kilo

Maarika's Erfahrungen P2
Maarika - und die Stabi...
Benutzeravatar
Maarika1984
Topper
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 14:03

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Hamburgerin » Sonntag 11. März 2012, 18:01

Ich finde, das liest sich gut und richtig, Kleene :kuss:

Ich schnür jetzt noch mal meine Laufschuhe, kommste mit? :zuwink:
Gewicht für die Stabi am letzten HHCG Tag (15.02.2012)
58,8 Kg

Kleine Nachrunde im Januar 2013: Mit 57,6 Kg am 25.01.2013 in die Stabi

Hier habe ich gedakelt
viewtopic.php?f=38&t=6285&start=645
Benutzeravatar
Hamburgerin
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2843
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 13:55

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Maarika1984 » Sonntag 11. März 2012, 18:04

Hamburgerin hat geschrieben:Ich finde, das liest sich gut und richtig, Kleene :kuss:

Ich schnür jetzt noch mal meine Laufschuhe, kommste mit? :zuwink:


Ich würde sofort, aber irgendwie fehlt mir noch einbisschen die Energie...gehe Morgenabend laufen...hinke aber der Kondition hinterher und du müsstest mich wohl nach 200 Metern tragen, du hast ja auch fleissig Krafttraining gemacht, dann wär das ne gute Übung für dich :hide: :rofl:
Bild

Gewicht letzter Tag HCG-Einnahme am 08.03.2012: 64 Kilo

Maarika's Erfahrungen P2
Maarika - und die Stabi...
Benutzeravatar
Maarika1984
Topper
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 14:03

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Jeanny » Sonntag 11. März 2012, 18:20

Hallo Süße

Jetzt bist du ganz und gar in der Stabi angekommen. Tolle Leistung.
Das mit deinen Messergebnis ist ja der absolute Hammer. Keine Muskelmasse verloren, nur Fett pur. :laola: :partyhaha: :laola: :partyhaha:

Ich freue mich so für Dich. :kuss:
Liebe Grüße Jeanny
Hier schmelze ich

Bild
Ein ungeübtes Gehirn ist schädlicher für die Gesundheit als ein ungeübter Körper. (J.B. Shaw)
Benutzeravatar
Jeanny
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2118
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2011, 22:16
Wohnort: Im Herzen Niedersachsens

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon sandratatoo » Sonntag 11. März 2012, 18:21

Super,
du hast dein Ziel erreicht.
:laola: :laola: :laola: :laola:
Ich wünsche dir eine erfolgreiche Stabi,du machst das. :kuss:
6 Kilo Fett ist schon der Hammer.
:laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola:
LG Sandra
Bild
Start 23.02.2014
U85:20.03.2014
U80:
U75:
Benutzeravatar
sandratatoo
Topper
 
Beiträge: 1112
Registriert: Donnerstag 3. November 2011, 18:00
Wohnort: Saarland

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Inges » Sonntag 11. März 2012, 19:34

Maarika, das liest sich bei dir wie ein in Erfüllung gegangener Traum - nicht nur das Endgewicht erreicht, sondern auch wirklich Fett verloren und das Ganze bestätigt durch dein Fitnessstudio. So wünschen wir uns doch alle das Ergebnis.
Ich wünsche dir viel Erfolg in der Stabi - ich bin überzeugt, dass du den haben wirst. :kotau:
Inge
Inges
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3157
Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 14:42

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon strickinki » Sonntag 11. März 2012, 19:40

Ich gratuliere auch.
Und ich finde, Du hast den ersten Tag ganz toll gemeistert, liest sich gut und richtig!
Liebe Grüße
Inki


Beginn 16.6.2014 mit 93,5 kg. Aktuell 88,3

1. Ziel: 10% abenhmen
2. Ziel: 80 kg
Benutzeravatar
strickinki
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 21:56
Wohnort: nähe Stuttgart

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon bianca82 » Sonntag 11. März 2012, 19:45

Wie Super ist das denn Maarika :laola:
6kg Fett Masse ist wirklich der Hammer :laola:
Benutzeravatar
bianca82
Top-Star
 
Beiträge: 510
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 21:11
Wohnort: Bayern

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon homecountry » Sonntag 11. März 2012, 21:27

Klasse maarika :kuss:

Toll, dass Du jetzt die Stabi erreicht hast und so glücklich damit bist! Super auch, dass der Test im Fitnessstudio zeigt dass Du wirklich Fett und nicht Muskeln verabschiedet hast :partyhaha:

Eine tolle Bestätigung :flower:
homecountry
 

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Maarika1984 » Sonntag 11. März 2012, 21:28

Danke, Schatzis, fühle mich aber gerade rund wie ein Ballon und ich bin saunervös, was die Waage morgen meint. Wird man da jemals entspannter?;)

Ich wünsche allen eine gute Nacht und morgen allen grosszügige Abnahmen :kuss:
Bild

Gewicht letzter Tag HCG-Einnahme am 08.03.2012: 64 Kilo

Maarika's Erfahrungen P2
Maarika - und die Stabi...
Benutzeravatar
Maarika1984
Topper
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 14:03

Re: Maarika - und die Stabi...

Beitragvon Flausi » Sonntag 11. März 2012, 21:34

Jaaa, an wird entspannter, irgendwann..... :pfeif:

Hmm, wieviel Fettanteil ist eigentlich ok? Gemäss der Körperfettwaage meiner Mama hab ich 24% Fett, und 55 % Wasser. Ist das ok...??

Mann, dein Stabitag klingt lecker. Ging mir im Fall auch so, Hunger am letzten Abend, und dann rein gehauen, bei mir wars ja zu viel.... :pfeif: Du machst das Super, wie vorausgesehen :tops:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4676
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Nächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste