hexle's Weg zum Wunschgewicht

Eigene Erfahrungen und Statistiken

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon MyWorld » Samstag 6. September 2014, 15:50

Das läuft ja echt super bei euch... :laola: . Also irgendwas mach ich falsch..... Eine Woche schon und nur 1,3-1,5 kilo :nene: :sad:
MyWorld
Spezi
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 16:45

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Sonntag 7. September 2014, 08:59

Guten morgen,

auch heute ist die Waage lieb und zeigt mir -800g :laola: Kalorientechnisch war ich gestern bei 530kcal
Die Kopfschmerzen sind verschwunden, nur die Psoriasis blüht langsam auf :sad:

@MyWorld
Das wird auch bei Dir wieder laufen! :kuss:
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon Erdbeerfräulein » Sonntag 7. September 2014, 09:54

MyWorld hat geschrieben:Das läuft ja echt super bei euch... :laola: . Also irgendwas mach ich falsch..... Eine Woche schon und nur 1,3-1,5 kilo :nene: :sad:

Ach Quatsch, das läuft doch super bei dir :tops: Hauptsache Abnahme!

hexle77,
ich freu mich, dass du zu heute noch mal so viel Ballast abgeworfen hast :partyhaha: Das läuft ja echt phantastisch bei dir :tops: Wie schlimm ist denn deine Psoriasis? Ich habe seit ner Woche ne Stelle am Ellbogen, die ständig schlimmer wird. Ich hoffe ja noch, dass sich das von selbst wieder legt durch die Ernährungsumstellung. Was denkst du, woran es liegt, dass das unter der HCG-Kur so aufblüht?
Bild

Startgewicht am 11.08.14: 91,4kg
Nach der 1. Diätphase: 77,6kg

Neustart am 13.02.15: 80,8kg


Zu meinem Tagebuch geht's hier.
Benutzeravatar
Erdbeerfräulein
Top-Star
 
Beiträge: 509
Registriert: Montag 11. August 2014, 11:28
Wohnort: bei Hannover

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon MyWorld » Sonntag 7. September 2014, 20:19

Danke ihr lieben...aber ich finde für ne Woche ist das bei mir wenig :-(

Toll Steffi das es bei so gut klappt!!! Das ist echt Super und motivierend gell?!
MyWorld
Spezi
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 16:45

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Montag 8. September 2014, 09:08

Guten morgen,

gestern waren wir unterwegs und ich kam erst recht spät auf meine 3l trinken. Drum hab ich heute wohl nur eine kleine Abnahme von -200g zu vermelden- egal Hauptsache es geht abwärts :partyhaha:

@Erdbeerfräulein
Ich hab das meiste der Psoriasis am Hinterkopf, bissle an den Ellbogen und an den Sprunggelenken.
Ich denke, das kommt vom HCG, denn zu Beginn meiner Schwangerschaften ist sie auch aufgeblüht. Müßte aber bis in 1-2 Wochen besser werden.

@MyWorld
Super Motivation, denn der Weg ist weit.
Es muss sich einfach einspielen. Da ich so hohe SD Tabletten nehme hab ich mir mein Kalorienlimit bei max600 gesetzt :pfeif:
Hoffe, dass es so weitergeht und ich bis Mitte Oktober ein UHU bin.

Wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche und weiterhin eine gute Schmelze!
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon Erdbeerfräulein » Montag 8. September 2014, 17:41

Ach, das fluppt doch super bei dir :tops: Auch 200g sind eine Abnahme.. man muss das ja immer im Ganzen sehen. Auch wenn man täglich "nur" 200g abnimmt, sind das am Ende der Woche 1,4kg und das ist doch ganz ordentlich :hide:
Und ich denke, dass du auf jeden Fall bis Mitte Oktober unter 100kg wiegen wirst :zuwink: Der Weg ist nicht mehr weit dorthin!
Bild

Startgewicht am 11.08.14: 91,4kg
Nach der 1. Diätphase: 77,6kg

Neustart am 13.02.15: 80,8kg


Zu meinem Tagebuch geht's hier.
Benutzeravatar
Erdbeerfräulein
Top-Star
 
Beiträge: 509
Registriert: Montag 11. August 2014, 11:28
Wohnort: bei Hannover

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Dienstag 9. September 2014, 07:35

Guten morgen,

heute war die Diva beileidigt. Es war hier sehr schwül und da lager ich gerne Wasser ein. Außerdem scheint mir mein Darm momentan etwas träge zu sein. Daher habe ich eine Zunhame von +400g :motz:

Werde mir heut mittag einen Entwässerungstee machen, dann geht das sicher wieder weg!

@Erdbeerfräulein
Bin über jedes Gramm froh, dass verschwindet und richtig stolz in der ersten Woche über 3kg verloren zu haben :flower:
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Dienstag 9. September 2014, 07:42

Guten morgen,

@MyWorld
Wie läufts bei Dir?
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon MyWorld » Dienstag 9. September 2014, 22:06

Huhu,
Es waren heute nur -200 Gramm, das heißt ich habe in einer Woche nur 1 Kilo... Ich finde bei einem Start Gewicht von über 100 musste da mehr gehen in der ersten Woche... Da verliert man ja auch Wasser etc... Also ich bin schon enttäuscht und frag mich warum... Sollte ich vielleicht nochma von Anfang an mit ladetagen beginnen?
Ich bin ratlos....

wie läufst bei dir? Euch?
MyWorld
Spezi
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 28. Oktober 2013, 16:45

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Mittwoch 10. September 2014, 07:29

Guten morgen,

ich hab wohl den ersten Setpoint erreicht, hatte heut früh +/-0g :motz: aber da muss man sich durchbeißen- hoffe das hält sich nicht all zu lang :sad:

@MyWorld
Das kommt drauf an, wieviel Kügelchen nimmst du? Wieviele Kalorien sind es?... aufgeben würd ich auf keinen Fall! :kuss:
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon Erdbeerfräulein » Mittwoch 10. September 2014, 09:11

Ich hab heut auch Stillstand :zuwink: Also nicht so schlimm, der Körper braucht manchmal nen Tag Pause, um sich neu zu sortieren. Morgen geht es sicher wieder abwärts :tops:
Bild

Startgewicht am 11.08.14: 91,4kg
Nach der 1. Diätphase: 77,6kg

Neustart am 13.02.15: 80,8kg


Zu meinem Tagebuch geht's hier.
Benutzeravatar
Erdbeerfräulein
Top-Star
 
Beiträge: 509
Registriert: Montag 11. August 2014, 11:28
Wohnort: bei Hannover

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Donnerstag 11. September 2014, 07:48

Guten morgen,

heute morgen war ein -500g zu sehen :laola:

@Erdbeerfräulein
Gings heut auch wieder nach unten?
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon Erdbeerfräulein » Donnerstag 11. September 2014, 08:54

Ooooh, herzlichen Glückwunsch!! :laola: Dann haben wir ja beide heute gut abgenommen :tops: Nachdem ich ja gestern Stillstand hatte, haben sich heute satte 800g verabschiedet :partyhaha: Ich sage ja.. manchmal braucht der Körper nen Tag Pause, um sich zu sortieren.
Bild

Startgewicht am 11.08.14: 91,4kg
Nach der 1. Diätphase: 77,6kg

Neustart am 13.02.15: 80,8kg


Zu meinem Tagebuch geht's hier.
Benutzeravatar
Erdbeerfräulein
Top-Star
 
Beiträge: 509
Registriert: Montag 11. August 2014, 11:28
Wohnort: bei Hannover

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon hexle77 » Freitag 12. September 2014, 09:56

Guten morgen,

hoffe, die Abnahme kommt nicht nur vom Sauerkraut und der Darmreinigung :pfeif: -700g :laola:

@Erdbeerfräulein
bis zur nächsten Pause dauerts jetzt hoffentlich wieder ein paar Kilos :rofl: Glückwunsch zur Abnahme :kuss:
Liebe Grüße
hexle77


Bild
Benutzeravatar
hexle77
Einsteiger
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 1. September 2014, 10:04

Re: hexle's Weg zum Wunschgewicht

Beitragvon Erdbeerfräulein » Freitag 12. September 2014, 09:59

Bei mir waren's heute auch 700g :tops: Ich drück uns mal die Daumen, dass das so weiter geht :partyhaha:
Bild

Startgewicht am 11.08.14: 91,4kg
Nach der 1. Diätphase: 77,6kg

Neustart am 13.02.15: 80,8kg


Zu meinem Tagebuch geht's hier.
Benutzeravatar
Erdbeerfräulein
Top-Star
 
Beiträge: 509
Registriert: Montag 11. August 2014, 11:28
Wohnort: bei Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste