Mein Toppi-Buch

Eigene Erfahrungen und Statistiken

Mein Toppi-Buch

Beitragvon Toppi » Mittwoch 12. August 2015, 18:43

Seit dem Frühjahr les ich hier Beiträge im Forum. Vorher hab ich DAK gelesen und GDAK. Und alles, was es noch so im Netz zu finden gibt.

Im Februar hab ich dann spontan mit hhcg die erste Runde begonnen, aber die Version nach Doc Simeons. Da hatte ich allerdings mit normalem Atkins bereits 4,8kg runter. Die erste Runde endete dann im Mai, als ich begann trotz hhcg Gewicht wieder zuzulegen und ich dringenden Bedarf nach Fett hatte. Ich träumte nachts sogar schon von fettem Essen...

Das lief dann auch ein Weilchen, aber als es dann anfing, richtig heiß zu werden im Südwesten, hab ich die 2.Runde gestartet, vor allem auch weil ich mit hhcg nicht soviel Wasser einlagere - hab ich festgestellt. In der 2.Runde bin ich noch und hab aber nach einigen längeren Plateaus erst 5,5kg abgenommen - insgesamt sind es aber auch für mich beeindruckende 19,1 kg. Und der große Vogel kreist bereits.

Von daher werd' ich hier weiterlesen und mich ab und an einbringen und auch Tagebuch führen über die Wirkungen von hhcg auf mich. Es ist ja nicht nur das Gewicht, es wirkt ja umfassend. :ande:
Gruß, Sonja

Du könntest es mit Liebe versuchen. N.D.Walsch
Bild
Stoffwechsel-Kur 2015 - 1. Runde 12,3kg
Bild
Benutzeravatar
Toppi
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 19:41

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Toppi » Mittwoch 12. August 2015, 18:54

Und weil ich die ganze Zeit immer die C30er Globuli der Bahnhofsapotheke 3-4x5 genommen habe, mit mehr oder weniger Hunger und Gelüsten, hab ich mir jetzt C12 und C200 bestellt um die Wirkung auszubauen und zu optimieren.

Heute Mittag hab ich die ersten 3 von c12 genommen und die haben richtig reingeklopft mit Erstverschlimmerung. Erst Hitze und Druck im Vorderkopf, dann lautes Knacken an verschiedenen Stellen im Kopf, dann Nervenschmerzen im Trigeminus und an einigen Zähnen. Dann Süßhunger, aber eigentlich im Rahmen. Als es doller wurde, hab ich die üblichen 5 C30 nachgeworfen und der Spuk ließ nach. Hunger ist wieder weg, nur Druck im Vorderkopf ist noch da. Den hatte ich schon öfter, dann hab ich meist die Dosis reduziert oder einen Tag ausgesetzt.

Mein Plan sieht vor:
morgens 5xC30
mittags 3xC12
abend 1xC30+1xC200

Kann sein, dass ich jetzt erst mal Anpassungsprobleme hab. Wir werden sehen. Die Hitze tut natürlich ein Übriges gerade...
Gruß, Sonja

Du könntest es mit Liebe versuchen. N.D.Walsch
Bild
Stoffwechsel-Kur 2015 - 1. Runde 12,3kg
Bild
Benutzeravatar
Toppi
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 19:41

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Zentis » Mittwoch 12. August 2015, 20:26

Hallo Sonja.

Herzlich Willkommen! Du hast ja schon super abgenommen!

Ich habe auch in der ersten Runde bereits gemerkt, das ich etwas Fett für meinen Stoffwechsel benötige. Ich esse zum Beispiel auch Lachs und baue Kokosöl und Albaöl mit ein. Im Salat esse ich auch gerne mal ein paar Körner.

Auch bei den anderen Wirkungen kann ich Dir nur zustimmen. Dank HcG und der damit verbundenen kohlenhydratarme Ernährung bin ich seit Jahren endlich wieder schmerz frei und brauch keinerlei Medikamente mehr.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg!

Liebe Grüße

Zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1558
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Cairni » Donnerstag 13. August 2015, 09:21

Hallo Sonja,

herzlich willkommen hier und Gratulation gleich mal zu deinem beachtlichen Erfolg bisher. :laola:

Freut mich, dass du dich hier im Forum jetzt auch einbringst, immer gut, wenn man von vielen Erfahrungen lesen kann! :thumright: :thumright:

Ich wünsche dir viel Erfolg weiterhin!

LG Cairni (Kathi)
Bild
Benutzeravatar
Cairni
Star
 
Beiträge: 318
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 18:04

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Daddys_Sonnenschein » Donnerstag 13. August 2015, 14:01

:welcome: Sonja,

Wow, was du schon alles geschafft hast - ich bin echt beeindruckt :kotau:

Ich wünsche dir aber auch weiterhin ganz viel Erfolg

Ganz liebe Grüßchen von Sonnenschein :sunny:
Bild
Benutzeravatar
Daddys_Sonnenschein
Spezi
 
Beiträge: 66
Registriert: Dienstag 28. April 2015, 22:12

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Pluescheliene » Donnerstag 13. August 2015, 16:23

Hallo Sonja,

:welcome: im Forum. Schön, dass du deine Erfahrung mit uns teilst. :flower:

Du hast ja schon einiges geschafft. Glückwunsch :partyhaha:

Viel Erfolg noch weiterhin auf deinem Kilo-Schmelz-Weg :rofl: :thumright:

Lieben Gruß und High Motivation :knuddeldich2:
viewtopic.php?f=38&t=11747
Nicht den Berg sehen, sondern step by step voranschreiten. Der Weg ist das Ziel.
Bild
6 Kilo durch LOGI - Jetzt DAKeln
1 Monat -4,9

U95: 17.08.2015 (1.ZZ)
Benutzeravatar
Pluescheliene
Spezi
 
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 23. Juli 2015, 12:01
Wohnort: Hamburg

Re: Mein Toppi-Buch

Beitragvon Toppi » Dienstag 15. September 2015, 11:58

Vielen Dank für die nette Begrüßung hier. :flower:

Ich fühl mich hier echt wohl. Schließlich les ich euch ja auch schon ein Weilchen. Dass ich nicht soviel Zeit hab um viel und regelmäßig zu schreiben, bitte entschuldigt das. Das wird im Winter wieder besser, da hab ich vermutlich mehr Zeit.

So langsam hab ich auch wirklich den Eindruck, dass der mir bisher doch eher suspekte Hypothalamus-Reset, der von :kotau: Doc Simeons erkannt und durchgeführt wurde, tatsächlich möglich sein könnte. Ich hab zwar ständig Hitzewallungen, obwohl ich beim Hormontest im Frühjahr bestätigt bekam, dass ich schon seit langem jenseits von Gut und Böse bin, aber ich konnte jetzt tatsächlich seit Wochen mein SD-Mittel Novothyral, das ja auch den Hypothalamus stimuliert, halbieren. Und ich brauche fast keine Mittel mehr fürs Asthma, außer an manchen Tagen, wo die Luft sehr belastet ist. Das hat nix mit verlorenen Kilos zu tun, denn die schlimmsten Asthmazeiten waren dünnere Zeiten, so um die 65-70kg.
Gruß, Sonja

Du könntest es mit Liebe versuchen. N.D.Walsch
Bild
Stoffwechsel-Kur 2015 - 1. Runde 12,3kg
Bild
Benutzeravatar
Toppi
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 19:41


Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast